Über mich


Mein Name ist Susanne Gerold, und ich übersetze hauptberuflich Geschichten, die in anderen Welten und anderen Zeiten spielen – Fantasy, SF und Historische Romane – oder spiritueller Natur sind und von dem handeln, was hinter allem und allem zugrunde liegt.

Aufgrund bestimmter Erfahrungen mit dem Leben habe ich früh angefangen, mir Gedanken über die Welt und die Menschen zu machen. Gender und Frauen haben mein Studium (Geschichtswissenschaften, Literaturwissenschaften, Philosophie) von Beginn an geprägt. Später mündete mein Interesse an Geschlechterfragen in eine Ausbildung zur Weiblichkeitspädagogin. Meine spirituelle Entwicklung führte zur  Ausbildung als Lehrerin für Tai Chi Chuan.

 

Bild Susanne Gerold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.